Federholzrahmen

Das volle Potenzial einer guten Matratze schöpfen Sie nur dann aus, wenn Sie zu einer passenden Unterfederung (auch Lattenrost genannt) greifen. Qualitätshersteller wie dormiente oder Optimo haben sowohl flexible als auch starre Federholzrahmen im Sortiment, die allesamt aus massiven und stabilen Hölzern gefertigt sind. Traumhafte Nächte sind Ihnen damit garantiert!

Federholzrahmen
Basic S + KF

Dormiente Federholzrahmen Basic S + KF 450x300px | Belluna Betten und Schlafkomfort

Mit dem Federholzrahmen BASIC S + KF greifen Sie zu einem soliden und preiswerten Natur-Lattenrost aus massiver, stabiler und unbehandelter Buche mit Schulterkomfortzone und individueller Festigkeitsverstellung im Lendenwirbelbereich. Beim Modell BASIC KF lässt sich zudem das Kopf- und Fußteil verstellen. Das Modell S wiederum ist vollkommen metallfrei.

Für wen eignet sich der Federholzrahmen BASIC S+KF?

  • Menschen, die einen stabilen und gleichzeitg preiswerten Federholzrahmen suchen
  • Menschen, die auf einem Bett mit geringer Absenktiefe schlafen
  • alle Matratzentypen
  • alle Betten mit Auflageleisten, mindestens aber mit 3 Auflagepunkten am Bettrahmen

Weitere Informationen zum Federholzrahmen Basic KF+S

Federholzrahmen
XXL S + KF

Dormiente Federholzrahmen XXL S + KF 450x300px | Belluna Betten und Schlafkomfort

Beim Federholzrahmen XXL steht die Stabilität ganz klar im Vordergrund. Er sorgt dank individueller Härteeinstellung auch bei schwereren Menschen für eine optimale Stützung des Körpers und ein angenehmes Liegegefühl. In der KF-Variante lässt sich zudem das Kopf- und das Fußteil verstellen.

Für wen eignet sich der Federholzrahmen XXL S+KF?

  • alle Betten mit Auflageleisten, mindestens aber mit 3 Auflagepunkten am Bettrahmen
  • alle Matratzentypen
  • schwere Menschen

Weitere Informationen zum Federholzrahmen XXL S+KF

Federholzrahmen
Lordosis S + KF

Dormiente Federholzrahmen Lordosis 450x300px | Belluna Betten und Schlafkomfort

Sie leiden unter Lordose, also einer natürlichen Krümmung der Wirbelsäule nach vorne? Dann benötigen Sie in diesem Bereich eine besondere Stützung. Diese bekommen Sie mit dem Federholzrahmen LORDOSIS. Der ca. 10,5 cm hohe Rahmen aus stabiler, massiver und unbehandelter Buche ist – dank individueller Härtezonenverstellung im Lendenwirbelbereich, Schulterkomforzone und mechanischer Kopf- und Fußverstellung (Lordosis KF) – ein echter Problemlöser.

Für wen eignet sich der Federholzrahmen LORDOSIS S+KF?

  • alle Matratzentypen
  • alle, die eine gute Körperanpassung an Schulter und Hüfte brauchen
  • Menschen mit ausgeprägter Lordose im Lendenwirbelbereich
  • Menschen mit ausgeprägtem Hüftbereich mit oder ohne Probleme in dieser Zone
  • Bauchschläfer

Weitere Informationen zum Federholzrahmen Lordosis S+KF

Federholzrahmen
Physioform S + KF

Dormiente Federholzrahmen Physioform 450x300px | Belluna Betten und Schlafkomfort

Das Besondere am Federholzrahmen PHYSIOFORM S+KF ist seine patentierte Funktionsweise: Drehbare, bewegliche Tandemelemente passen sich immerzu Ihrer Körperform an, selbst, wenn Sie sich im Schlaf drehen. Zu den weiteren Eigenschaften des massiven, ca. 7,5 cm hohen Rahmens zählen die individuelle Härtezonenverstellung im Lendenwirbelbereich sowie – bei der KF-Variante – die mechanische Kopf- und Fußverstellung.

Für wen eignet sich der Federholzrahmen PHYSIOFORM S+KF?

  • alle, die eine besonders gute Körperanpassung wünschen oder benötigen
  • Menschen mit breiten oder empfindlichen Schultern
  • Menschen mit ausgeprägtem Hüft- oder empfindlichem Beckenbereich
  • Bauchschläfer
  • eignet sich besonders als Unterfederung für Naturlatexmatratzen

Weitere Informationen zum Federholzrahmen Physioform S+KF

Dormiente Tellerrahmen 800x507px | Belluna Betten und Schlafkomfort